Bundestagsgebäude von Stephan Braunfels mit gravierenden Baumängeln

Redaktion VfA kommentieren

Die Wege des Wassers sind unergründlich. So auch in einem Erweiterungsbau des Parlaments, in dem Wasser eingedrungen ist und scheinbar weiterhin eindringt.
Bundestagsvizepräsident Kubicki will verhindern, dass es bei den komplizierten Sanierungsarbeiten zu einem Vergleich mit dem Hauptstadtflughafen kommt. mehr…

Kommentar verfassen