Ist WDVS Sondermüll

Gehören WDVS wirklich zum Sondermüll?

Redaktion Archiv kommentieren

Alte Dämmplatten aus Polystyrol wur­den bis Ende September verbrannt. Damit ist Schluss. Polystyrol-Dämmstoffe, die mit Flammschutzmittel HBCD versetzt sind, gelten als Sondermüll. Die Müllverbren­nungsanlagen verweigern die Annahme. Somit hat die vom Bundesrat beschlosse­ne Änderung der Abfallordnung dramati­schen Folgen. Felix Pakleppa vom Zentral­verband des Deutschen Baugewerbes be­tont, dass der Entsorgungsnotstand be­reits eingetreten sei. mehr…

ausgewählte weitere Meldungen:
Süddeutsche Zeitung vom 29.09.2016
Baulinks.de vom 03.10.2016
Antrag Ökobaustoffe vom 28.09.2016
Häufig gestellte Fragen zu HBCD
Thema Entsorgung von EPS-Dämmplatten
Recycling-Baustoffe prominent machen

Kommentar verfassen